Dein Ehrenamt gegen Rassismus

„Schön, dass du hier bist! Wir engagieren uns mit unzähligen Menschen in ganz Deutschland gegen Rassismus und Diskriminierung auf dem Wohnungsmarkt!“

— Ayanna, Ehrenamtskoordinatorin Nord


Zusammenleben Willkommen kritisiert alle Formen von Unterbringungen, die geflüchtete Menschen stigmatisieren und ausgrenzen. Wir setzen uns gegen Diskriminierung und Rassismus auf dem Wohnungsmarkt ein.


„Werde Teil unserer ehrenamtlichen Teams in ganz Deutschland und unterstütze geflüchtete Menschen dabei, in gleichberechtigte Wohngemeinschaften und Wohnungen umzuziehen.“


Unsere Ehrenamtskoordinator*innen:

Anna | Region West

Anna ist zuständig für die Lokalgruppen Aachen, Bonn, Frankfurt am Main, Marburg, Münster, Onsabrück und Siegen.

Wenn du bei einer dieser Lokalgruppen aktiv werden möchtest, schreib uns gern eine Mail an anna@zusammenleben-willkommen.de.

Einige Lokalgruppen sind auch auf Instagram: Lokalgruppe NRW, Lokalgruppe Frankfurt am Main, Lokalgruppe Marburg, Lokalgruppe Münster und Lokalgruppe Siegen.


Ayanna | Region Nord

Ayanna ist zuständig für die Lokalgruppen Berlin, Göttingen, Hamburg und Hannover.

Wenn du bei einer dieser Lokalgruppen aktiv werden möchtest, schreib uns gern eine Mail an ayanna@zusammenleben-willkommen.de.

Die Berliner Lokalgruppe ist auch auf Instagram.


Hafid | Region Ost

Hafid ist zuständig für die Lokalgruppen Borna, Chemnitz, Dresden, Halle und Leipzig.

Wenn du bei einer dieser Lokalgruppen aktiv werden möchtest, schreib uns gern eine Mail an hafid@zusammenleben-willkommen.de.


Jwanita | Region Süd

Jwanita ist zuständig für die Lokalgruppen Freiburg, Regensburg, Rastatt, Stuttgart, Tübingen und Überlingen.

Wenn du bei einer dieser Lokalrguppen aktiv werden möchtest, schreib uns gern eine Mail an anna@zusammenleben-willkommen.de.

Einige Lokalgruppen sind auch auf Instagram: Lokalgruppe Freiburg, Lokalgruppe Regensburg, Lokalgruppe Stuttgart, Lokalgruppe Tübingen und Lokalgruppe Überlingen.


Deine Stadt ist hier nicht dabei, du möchtest aber gern aktiv werden? Dann melde dich gern bei der Ehrenamtskoordination deiner Region.


Das Projekt “Let’s go! Ehrenamtliche als Botschafter*innen des Zusammenlebens” wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration.